BOXERLADY

Boxer Hündin mit Bettler warten auf Geld von der Straße

Infos zum Motiv

Dieses Team habe ich vor dem La Boqueria Markt in Barcelona entdeckt. Es handelt sich dabei um Eric und seine Boxerhündin Samira, beide leben seit vielen Jahren auf der Straße. Auch wenn die Szene wohl eher ein bemitleidenswertes Leben vermittelt, hatte ich nicht den Eindruck als das es den beiden schlecht geht. Die Winter in Barcelona sind mild und die Menschen rund um den Markt nicht geizig. Es lässt sich leben so, meinte Eric.
 

Die Frage, welche ich mir nach dem kurzen Gespräch mit Eric stellte: Macht es für das Wohlbefinden eines Hundes einen großen Unterschied, ob er auf der Straße lebt oder in einem wohlbehütetem Heim? Oder ist das vielleicht gar nicht so wichtig? Kommt es vielleicht nicht zu einem sehr großen Teil eher darauf an, wie der Besitzer mit seinem Hund umgeht, wie er sich mit ihm beschäftigt? Ich glaube ein Hund spürt es sehr genau, wie es um die Verbundenheit des Menschen zu ihm steht.
 

LAND / ORT

SPANIEN, Barcelona

KAMERA

Fujifilm X-T10

OBJEKTIV

XF 50-140mm F2.8 R LM OIS WR 1.4x

Datum
Kategorie
Menschen, Single, Spanien, Tiere
Schlagworte
barcelona, betteln, bettler, boxer, hund, hündin, penner, punk, straße
0 Kommentare

Dein Kommentar?

Pin It on Pinterest

Teilen